Fahrländer

Wohnmobilvermietung

Die Welt ist zu groß, um an einem Ort zu bleiben.
Mach dich bereit für das Abenteuer deines Lebens!

GUTE GRÜNDE

Warum bei uns mieten?

Unbegrenzte Freikilometer

Unser Mietpreis enthält keine Kilometerbegrenzung. Alle gefahrenen Kilometer sind also schon im Mietpreis enthalten.

Eingebauter Gaswarner

Für noch mehr Sicherheit ist in unserem Wohnmobil ein Gaswarner installiert.

Komplett-Ausstattung

Im Mietpreis ist das komplette Zubehör bereits enthalten, wie z. B. Bettwäsche, Handtücher, Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfanne, volle Gasflasche etc.

Keine Saisonpreise

Unser Mietpreis ist nicht saisongebunden. Es ist also egal, ob du lieber in der Haupt- oder Nebensaison reisen möchtest. Du zahlst immer den gleichen Mietpreis.

Haustiere erlaubt

In unserem Wohnmobil darf natürlich auch dein Hund mitreisen. Hierfür berechnen wir lediglich eine geringe Pauschale.

365 Tage im Jahr

Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – dein Urlaubsvergnügen ist nicht an Jahreszeiten gebunden. Unser Wohnmobil ist ganzjährig zugelassen.

Unser Wohnmobil

In unserem teilintegrierten Wohnmobil können bis zu drei Personen bequem reisen. Es bietet alles, was du für eine entspannte Reise benötigst. Einsteigen, losfahren und genießen …

FLEXIBEL

Roller Team
Autoroller Garage P

Die Autoroller Garage P bietet viel Platz und eine gemütliche und großzügige L-Sitzgruppe mit großem Tisch, der zusätzlich sogar noch ausziehbar ist. In der großen Heckgarage ist genügend Stauraum, sodass du auch dein E-Bike darin transportieren kannst.

Sitz- und Schlafplätze

Zugelassene Sitzplätze: 4
Schlafplätze: 3

Querbett im Heck:
140 x 200 cm
Dinette-Bettumbau:
120/90 x 200 cm

Fahrzeugmaße & zulässiges Gesamtgewicht

Länge: 7.040 mm 
Breite: 2.310 mm
Höhe: 3.100 mm
Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg

Technische Details & Ausstattung

Leistung: 131 PS
Kraftstoffart: Diesel
Getriebe: Schaltgetriebe
Umweltplakette: Grün
Baujahr: 2010

Kraftstofftank: 90 l
Abwassertank: 95 l
Frischwassertank: 100 l

Heckgarage
Markise
Solaranlage
Fahrerhausklima
ZV
SAT-TV automatisch
Naviceiver
Rückfahrkamera
Gasheizung Truma
Waschbecken
WC
Separate Dusche
Kühlschrank mit Gefrierfach
3-Flammenherd
Komplett-Ausstattung

Besonderheiten
  • Riesige Heckgarage
  • Drehbare Pilotensitze
  • Große Küche
  • Toilette mit separater Dusche

Buchungskalender

Das Reisefieber hat dich gepackt? Hier kannst du nachschauen, ob unser Wohnmobil im von dir favorisierten Reisezeitraum noch verfügbar ist.

In den grün markierten Zeiträumen ist unser Wohnmobil aktuell noch frei. Sind Bereiche rot markiert, war in diesem Zeitraum leider jemand schneller und hat schon gebucht. Gelb markiert sind Zeiträume, die aktuell von jemandem angefragt und ggf. reserviert wurden. Hier kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben und wir prüfen dann die Möglichkeiten.

Saisonzeiten & Preise

Januar bis Dezember

Mindestmietdauer: 3 Nächte
Mietpreis pro Nacht: 100 Euro

SERVICES

Das ist alles schon dabei

Z

Küchen-Ausstattung

Mehr erfahren

Damit du dich darum schon mal nicht kümmern musst, vermieten wir unser Wohnmobil mit kompletter Küchenausstattung wie Geschirr, Besteck, Töpfe und Pfanne etc.

Z

Outdoor-Ausstattung

Mehr erfahren

Einen Campingtisch und Campingstühle packen wir auch schon ins Fahrzeug, damit du dein Erlebnis in der Natur noch besser genießen kannst.

Z

Wäsche-Paket

Mehr erfahren

Das Wohnmobil ist mit Bettwäsche, Handtüchern und Geschirrtüchern ausgestattet. Auch das musst du also nicht selbst einpacken.

Z

Standard-Zubehör

Mehr erfahren
  • 2 Gasflaschen 11kg
  • 1 Kabeltrommel
  • 2 Adapter
  • 1 Wasserkanister
  • 1 Trichter
  • 1 Wasserschlauch
  • Auffahrkeile
Z

Außenteppich

Mehr erfahren

Für alle Fälle gerüstet – wenn du auf Camping- oder Stellplätzen stehst, erweist sich ein Außenteppich oftmals als besonders praktisch. Deshalb ist der Außenteppich auf jeden Fall mit dabei.

Z

50 l Frischwasser

Mehr erfahren

Den Frischwassertank füllen wir mit 50 l Frischwasser auf. Das reicht schon mal locker fürs Kaffeekochen und die Toilettenspülung, bis du an deinem ersten Ziel angekommen bist.

FAQ

Fragen und Antworten

Buchung

Wie kann ich ein Wohnmobil mieten?

Du schaust einfach im Buchungskalender, ob der von dir gewünschte Zeitraum noch frei ist. Hier gibt es drei Möglichkeiten.

Ist der von dir favorisierte Zeitraum grün markiert, ist unser Wohnmobil noch frei. Wenn der Zeitraum rot markiert ist, steht das Wohnmobil dort leider nicht mehr zur Verfügung. Der Zeitraum ist gelb markiert? Dann hat schon jemand anderes für diesen Zeitraum angefragt und ggf. reserviert. Du kannst uns dann gerne eine E-Mail schreiben und wir prüfen die Möglichkeiten.

Wie kurzfristig kann ich ein Wohnmobil mieten?

Prinzipiell innerhalb von 48 Stunden. Da Mietbetrag und Kaution von einem deutschen Konto des Mieters überwiesen werden müssen, kommt es letztlich auch auf die Banklaufzeiten an.

Auch eine Rolle spielt, ob das Wohnmobil unmittelbar vorher vermietet ist. Wenn das Wohnmobil aus der Vermietung zurückkommt, muss es für den nächsten Mieter noch vorbereitet werden. Hierzu ist ein gewisser Vorlauf nötig, denn es wird nochmals alles im Fahrzeug überprüft. Wischwasser und AdBlue muss nachgefüllt werden, das Fahrzeug vollgetankt und mit einer vollen Gasflasche bestückt werden.

Wenn das Wohnmobil rundum gereinigt und überprüft ist und wir deine Zahlung auf unserem Konto verbuchen konnten, kann die Reise losgehen.

Uns ist wichtig, dass du ein perfektes Reiseerlebnis bekommst. Deshalb halten wir uns an die entwickelten Standards und machen hier auch keine Ausnahme, weder beim Zahlungsweg noch bei der Vorbereitung oder Fahrzeugübergabe.

Wie kann ich meine Buchung ändern?

Kontaktiere uns am besten per E-Mail über info@fahrlaender-wohnmobilvermietung.de 
Denn alle Änderungswünsche, Verlängerungen, Zubehör oder Zubuchungen müssen schriftlich angefragt werden.

Wie kann ich meine Buchung stornieren?

Da eine Stornierung immer schriftlich erfolgen muss, gilt das Datum, an dem sie bei uns eingegangen ist.

Falls du deine Buchung stornieren musst, kannst du die Stornierung per E-Mail an info@fahrlaender-wohnmobilvermietung.de senden. Bitte gib in der E-Mail deine Buchungsnummer sowie deinen Namen und den Buchungszeitraum an.

Du kannst anstelle einer Stornierung auch eine Umbuchung vornehmen oder einen Ersatzmieter benennen. Sprich uns gerne dazu an, denn der Ersatzmieter muss natürlich die entsprechenden Bedingungen erfüllen und auch schriftlich in den Vertrag eintreten. Denn alles soll seine Richtigkeit  und natürlich alle Beteiligten ein gutes, sicheres Gefühl haben.

Bei einer Stornierung fallen folgende Stornierungskosten an:

  • bis 90 Tage vor Mietbeginn pauschal 50 Euro (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)
  • bis 28 Tage vor Beginn der Reise 25 % des Gesamtpreises
  • bis 15 Tage vor Beginn der Reise 50 % des Gesamtpreises
  • bis 7 Tage vor Beginn der Reise 75 % des Gesamtpreises
  • ab 6 Tage vor Beginn der Reise 100 % des Gesamtpreises.

Mehr Informationen findest du in unseren Allgemeinen Vermietbedingungen.

Kann ich meine Buchung widerrufen?

Das ist leider nicht möglich. Trotz Onlineabschluss gilt für Fahrzeugmietverträge kein gesetzliches Widerrufsrecht. Es ist jedoch jederzeit eine Umbuchung oder Stornierung möglich.

Kann ich das Wohnmobil vor der Buchung besichtigen?

Eine Besichtigung ist grundsätzlich möglich, wenn das Fahrzeug gerade nicht vermietet ist. Am besten kontaktierst du uns vorher per E-Mail oder Telefon. Während der Hauptsaison, wenn das Fahrzeug stets unterwegs ist, kann es natürlich sein, dass eine Besichtigung schwierig ist.

Rechnung

Wie und wann erhalte ich meine Rechnung?

Du erhältst nach deiner Buchung eine E-Mail mit deiner Rechnung und unseren allgemeinen Vermietbedingungen (AVB). Alle von dir gebuchten Positionen findest du in der Rechnung einfach nachvollziehbar wieder.

Wie setzt sich der Preis zusammen?

Wenn du unser Wohnmobil buchst, fallen zusätzlich zum Mietpreis die Kosten für die Außen- und Innenreinigung an. Diese belaufen sich auf 150 Euro.

Transparenz ist uns sehr wichtig. Deshalb schlüsseln wir im Angebot jede einzelne Position auf – auch ggf. gebuchte Zusatzoptionen. Sollte doch einmal etwas unklar sein, frag bitte einfach nach, denn uns ist es wichtig, dass du dich gut und sicher fühlst.

Welche Möglichkeiten der Zahlung gibt es?

Am besten bezahlst du per Überweisung. Nach deiner Buchung erhältst du eine Rechnung. Nachdem deine Anzahlung in Höhe von 50 % des Reisepreises bei uns eingegangen ist, erhältst du eine Buchungsbestätigung. 28 Tage vor Reiseantritt sind die restlichen 50 % des Reisepreises fällig – zuzüglich der Kaution.

Erfolgt deine Buchung weniger als 28 Tage vor Reisebeginn, ist der Reisepreis zu 100 % mitsamt der Kaution zu zahlen. Natürlich erhältst du auch in diesem Fall nach Zahlungseingang deine Buchungsbestätigung.

Wie hoch ist die Kaution?

Die Höhe der Kaution beträgt 1.500 Euro. Die Kaution ist rechtzeitig vor der Reise zu überweisen, sodass der Betrag spätestens 3 Tage vor Mietbeginn auf unserem Konto gutgeschrieben ist. Nach der Rückgabe des Fahrzeuges, wenn eine Überprüfung auf Schäden erfolgt ist, erhältst du die Kaution zurück.

Warum ist die Innen- und Außenreinigung kostenpflichtig und weshalb kann ich sie nicht selbst durchführen?

Ein Wohnmobil benötigt eine besondere Außenwäsche, die nur von Hand und mit speziellen Reinigungsmitteln erfolgen kann. Damit das Fahrzeug keinen Schaden nimmt, sind viele Dinge zu beachten. Das gilt auch für die Innenreinigung. Deshalb berechnen wir eine geringe Kostenpauschale und übernehmen die Außen- und auch die Innenreinigung.

Vermietrichtlinien

Wie alt muss ich sein, um ein Wohnmobil zu mieten?

Unsere Wohnmobile kannst du mieten, wenn du 21 Jahre alt bist und mindestens 2 Jahre deinen Führerschein besitzt.

Welchen Führerschein brauche ich?

Unser Wohnmobil kann mit dem alten Klasse 3 Führerschein oder der neuen Klasse B gefahren werden. Es hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 3,5 t.

Wie viele Kilometer sind im Mietpreis enthalten?

Die Kilometerzahl ist unbegrenzt.

Was ist ein Miettag?

Der Miettag dauert 24 Stunden und berechnet sich nach dem Zeitpunkt der Fahrzeugübernahme. Wenn du also zum Beispiel das Fahrzeug am Samstag um 10:00 Uhr entgegennimmst, endet der erste Miettag am Sonntag um 10:00 Uhr.

Ein Beispiel: Du nimmst das Wohnmobil am Samstag um 10:00 Uhr entgegen. Am darauf folgenden Samstag bringst du es bis 10:00 Uhr zurück. Das sind dann 7 Nächte bzw. Miettage. Bringst du das Wohnmobil erst um 13:00 Uhr zurück, werden 8 Miettage berechnet.

Darf ich mit dem Wohnmobil ins Ausland reisen?

Ja, Auslandsfahrten sind gestattet, solange es sich um das europäische Ausland handelt.  Bitte beachte, dass eine Fahrt in die Länder, die jeweils östlich Polens, der Tschechischen Republik, Österreichs und Kroatiens liegen, nur nach Genehmigung in Textform durch den Vermieter möglich ist. Vor Beginn der Reise müssen landesspezifische Regularien, die den Straßenverkehr betreffen, vom Mieter in Erfahrung gebracht werden.

Darf mein Hund mitreisen?

Natürlich darfst du deinen Hund nach Vereinbarung mit in den Urlaub nehmen. Hierfür berechnen wir 10 Euro pro Tag.

Muss ich das Wohnmobil vollgetankt zurückbringen?

Ja, du übernimmst das Fahrzeug vollgetankt und bringst es bitte auch vollgetankt wieder zurück. Das gilt für den Dieselkraftstoff. AdBlue, Spritzwasser, Gas usw. füllen wir auf.

Was muss ich bei der Rückgabe des Fahrzeugs beachten?

Das Wohnmobil bringst du uns bitte besenrein zurück.

Der Grauwassertank und der Müll ist auf jeden Fall zu entleeren. Das gilt auch für die Toilettenkassette. Diese ist zusätzlich zu reinigen.

Bitte räume auch alles, was du selbst mitgebracht hast, vor der Rückgabe wieder aus dem Fahrzeug.

Bei Nichtbeachtung der Vermietrichtlinien werden folgende Kosten fällig:

  • Ozonbehandlung bei Nichteinhaltung des Rauchverbotes: 200 Euro
  • Nicht geleertes und gereinigtes WC: 130 Euro
  • Nicht geleerter Grauwassertank: 130 Euro
Dürfen auch meine Mitfahrer das Wohnmobil fahren?

Das Fahrzeug wird auf dich und einen weiteren Fahrer registriert. Jeder Fahrer muss mindestens 21 Jahre alt sein und den Führerschein Klasse B seit mindestens zwei Jahren besitzen.

Wer übernimmt Strafzettel und Mautgebühren?

Für das Entrichten der Maut ist der Mieter vollumfänglich verantwortlich. Er muss im Vorfeld klären, wo und wie in seinem Reiseland das Thema Maut gehandhabt wird. Geht bei uns ein Mautbescheid ein oder ggf. Strafzettel, die in den Mietzeitraum fallen, werden diese durch uns sofort beglichen, um Mehrkosten zu vermeiden. Anschließend werden sie mit einer Aufwandspauschale in Höhe von 50 Euro weiterberechnet.

Ausstattung und Zuladung

Wie ist die Standard-Ausstattung des Wohnmobils?
  • unbegrenzte Freikilometer
  • Vollkasko-Versicherung mit 1.500 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall
  • Teilkasko-Versicherung mit 1.500 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall
  • Haftpflichtversicherung mit pauschal 100 Mio. Euro Deckungssumme (Personenschäden bis max. 12 Mio. Euro)
  • Mobilitäts-Schutzbrief
  • Sonnenmarkise
  • eine Rückfahrkamera
  • Fahrerhaus-Klimaanlage
  • Platz für zwei Fahrräder in der Heckgarage (kein extra Fahrradträger am Fahrzeug)
  • 2 volle 11-kg-Gasflaschen
  • 50 l Frischwasser
  • Auffahrkeile zum Ausgleichen von Unebenheiten im Stand
  • Adapterkabel für Wohnmobil und Campingplatz
  • Kabeltrommel
  • Toilettenchemie
  • Gießkanne oder Kanister zur Befüllung des Frischwassertanks
  • Wasserschlauch
  • Trichter
  • Küchenausstattung
  • Wäscheausstattung
Sind Geschirr, Bettzeug und Bettwäsche an Bord?

Wir haben unsere Wohnmobile vollständig und umfangreich ausgestattet, sodass sowohl Geschirr als auch Bettzeug und Bettwäsche an Bord sind.

Wie viel darf ich zuladen?

Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 3.500 kg.

Wichtig: Für die Einhaltung des zulässigen Gesamtgewichts bist du verantwortlich und somit auch für mögliche Strafen oder Konsequenzen.

Versicherung

Wie ist das Wohnmobil versichert?

Das Fahrzeug hat eine Vollkasko-Versicherung mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 1.500 Euro pro Schadensfall. Im Schadensfall werden wir bei Bedarf die Kaution als Anzahlung einbehalten. Du hast die Möglichkeit, die Selbstbeteiligung gegen Aufpreis optional zu reduzieren. Die Höhe der Kaution reduziert sich hierdurch nicht.

Gibt es eine Reiserücktritts-Versicherung oder kann ich meine Sportgeräte versichern?

Optional hast du die Möglichkeit, dich über unseren Versicherungspartner zusätzlich abzusichern. Ob Sportgeräte, Laptop oder Kamera – das alles kannst du zusätzlich absichern. Auch den Selbstbehalt im Schadensfall kannst du reduzieren. Für deinen sicheren Urlaub kannst du folgende Zusatzoptionen hinzubuchen:

  • Camping-Reiserücktrittsversicherung
  • Stornokostenversicherung
  • Reiserücktrittversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Ergänzender Schutz für Hundebesitzer
  • Wohnmobil-Reiseschutz, diese beinhaltet:
    – Reduzierung des Selbstbehalts bei Mietfahrzeug-Kasko-Versicherung
    – Gepäck- und Inhaltsversicherung, bewegliches Inventar
    – Innenraum-Haftpflicht-Versicherung, Sachschäden am fest verbauten Inventar

Organisation

Was muss ich bei der Buchung einer Fährverbindung angeben?

Du möchtest mit der Fähre nach Schweden, Norwegen, Korsika, Sardinien etc.? Dann gib beim Kfz-Kennzeichen am besten „Rental Car“ an. Damit können die Fähranbieter auf jeden Fall arbeiten.

Ich miete zum ersten Mal ein Wohnmobil. Worauf muss ich achten und was muss ich alles bedenken?

Gerne stehen wir dir bei der Organisation deiner Reise mit unseren Erfahrungen und Tipps zur Seite. Sprich uns einfach per E-Mail oder Telefon an. 

REISESCHUTZ

Auf Nummer sicher

URLAUB OHNE ENDE STATT BITTEREM URLAUBSENDE

Vor finanziellen Risiken, die durch kleine Unachtsamkeiten in und am gemieteten Fahrzeug entstehen können, kannst du dich schützen. Wir empfehlen dir, hier auf Nummer sicher zu gehen und den Wohnmobil Reiseschutz (inkl. CDW) unseres Partners, der ERGO Reiseversicherung abzuschließen.

Jetzt neu: Die Covid-19-Versicherung

Versicherte Ereignisse für die versicherte(n) Person(en) oder eine Risikoperson:

  • Stornokosten- und/oder Reiseabbruch-Versicherung
  • Erkrankung an Covid-19, Nachweis: Positives Testergebnis
  • Tod infolge der Erkrankung an Covid-19
  • Quarantänemaßnahme (persönlich & individuell von einer Behörde angeordnet)
  • Verweigerung der Beförderung
  • Verweigerung der Einreise

Nur buchbar in Verbindung mit der Buchung einer ERGO RRV

Jetzt vorsorgen und Selbstbeteiligungs-Schutz abschließen

Koffer schon gepackt?

Jetzt anrufen: 0176 47043147

Du hast eine Frage?

Datenschutz*

Büro

Am Upstall 10h
14476 Potsdam

Anrufen

© 2024 Petra Sacher • All Rights Reserved • Website by schlottmann MOERS